Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Beratungsangebot Oberbayern Nord: Ingolstadt

Kontakt

Hauptstelle

Güntherstraße 6, 85053 Ingolstadt

 

Nebenstelle

Fechtgasse 6, 85049 Ingolstadt

 

Koordination / Ansprechperson

Daniel Koller

 

Telefon: 0841 994 764 51

Mobil: 0176 458 477 81

E-Mail:

Telefonische Erreichbarkeit:

Dienstag bis Donnerstag: 11.00 Uhr - 14.30 Uhr
 

Offene Sprechstunde:

jeden Mittwoch 11.00 Uhr - 13.00 Uhr (Hauptstelle)

jeden 4. Donnerstag im Monat

14.00 Uhr - 17.00 Uhr (Nebenstelle)


& Termine nach Vereinbarung

 

 

 

Beratungsschwerpunkte:

Grad der Behinderung, Persönliches Budget, Persönliche Assistenz, Reha- und Teilhaberecht, Hilfsmittel, trägerübergreifende Leistungen, Teilhabe an Arbeit, Soziale Teilhabe, Umgang mit Reha- und Kostenträgern, Umgang mit Behörden, Pflegegrad, Verfahrenswege, Umgang mit der Erkrankung, insb. körperliche Erkrankung, neurologische/neuromuskuläre Erkrankungen, Angehörigenberatung

Beschwerdemanagement

Sollten Sie mit der Beratung einer EUTB® im OSPE-Verbund unzufrieden sein, können Sie sich direkt bei dem jeweiligen Beratungsangebot beschweren oder an folgender übergeordneter Stelle bei uns: Telefonisch unter 08441-4980 639 oder per Mail:

 

Wir sind generell an Ihrer Rückmeldung interessiert und möchten Sie ermutigen sich zu melden, damit wir unser Angebot verbessern können.