BannerbildBannerbildBannerbild

Stellenangebote

Allgemeines:

Aktuell suchen wir Peer-Berater:innen (m/w/d) für unsere EUTB-Stellen:

 

- 31,5 Wochenstunden für den Standort Bad Reichenhall,

- 15 Wochenstunden für den Standort Murnau und

- 8 Wochenstunden für den Standort Bad Reichenhall, ab 01.01.2023

 

Interessent:innen wenden sich bitte an die Geschäftsstelle Nord der OSPE

 

Tel: 08441-4980639 oder per Mail:

 

Ihre Aufgaben

Beratung von Menschen mit Behinderung und deren Bezugspersonen,

Aufzeigen von Rehabilitations- und Teilhabemöglichkeiten,

Zusammenarbeit mit anderen Beratungsstellen (Netzwerkarbeit),

Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Das sollten Sie mitbringen

Beratungserfahrung und Grundkenntnisse in Inklusion und Teilhabe,

Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderungen,

Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen,

Kommunikations- und Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise,

Bereitschaft, Außentermine wahrzunehmen,

Interesse an beruflicher Fortbildung.

 

Das können wir Ihnen bieten

Bezahlung angelehnt an TVöD,

Weiterbildung und Supervision,

Voll- oder Teilzeit-Tätigkeit,

flexible Arbeitszeiten nach Absprache,

eigenverantwortliches Arbeiten und ein kollegiales Miteinander sowie

ein anspruchsvolles und spannendes Aufgabengebiet.

Kontakt:
Oberbayerische Selbsthilfe Psychiatrie-Erfahrener (OSPE) e. V.



Mehr über Oberbayerische Selbsthilfe Psychiatrie-Erfahrener (OSPE) e. V. [hier].



Beschwerdemanagement

Sollten Sie mit der Beratung einer EUTB® im OSPE-Verbund unzufrieden sein, können Sie sich direkt bei dem jeweiligen Beratungsangebot beschweren oder an folgender übergeordneter Stelle bei uns: Telefonisch unter 08441-4980 639 oder per Mail:

 

Wir sind generell an Ihrer Rückmeldung interessiert und möchten Sie ermutigen sich zu melden, damit wir unser Angebot verbessern können.